Geschichte im Sekundarbereich I

Vom Lernfach zum Denkfach

Geschichte in der Schule? Wer denkt da nicht an Herrscher, Schlachtengetümmel und vor allem Jahreszahlen, die auswendig gelernt werden müssen... Doch von diesem Klischee hat sich der moderne Geschichtsunterricht längst verabschiedet. Aus der Geschichte lernen, heißt, die Lebenswelt der Gegenwart zu verstehen, um Lösungen für die Zukunft zu entwickeln.

 

 

Inhaltsbezogene Kompetenzen: Epochen und Themen

Was war da los? Und was hat das mit mir zu tun? Die Unterrichtsinhalte sollen identitätsstiftend sein. Schülerinnen und Schüler brauchen aber auch ein Wissensgerüst, mit dem sie sich in der Geschichte orientieren können.

Lesen Sie mehr

Prozessbezogene Kompetenzen

Verloren in den unendlichen Weiten von Zeit und Raum... Schülerinnen und Schüler brauchen Orientierungshilfen, um historisches Wissen einordnen zu können.

Lesen Sie mehr

Letzte Änderung: 15.11.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln